zurück

Barchfeld, Industrie- und Gewerbegebiet "Im Vorwerk"

zuletzt geändert am: 09.10.2018

Kaufangebot | Gewerbe-/Industriegrundstücke



Nutzfläche: 7.600 - 8.800 m²
Preis: Der Verkauf erfolgt im Bietverfahren.
PLZ:
36456
Ort:
Barchfeld
Kreis:
Wartburgkreis
Straße:
Im Vorwerk

Grundstücksfläche:
21.600  m²
Flächendaten:

Gesamtfläche: 240.500 m²

Flächenzuschnitt von 7.600 m² bis 8.800 m²

Größte Industriefläche: 8.800 m²
Lage:

Der Altstandort einer ehemaligen Gewächshausanlage befindet sich am Ortsrand der Gemeinde Barchfeld unmittelbar an den Bundesstraßen B 19 und B 62.

Entfernungen:
- Autobahn: 25 / 30 km (A 71 / A 4)
- Bundesstraße: anliegend (B 19)
- Flughafen/VL: 80 / 190 km (Flughafen Erfurt-Weimar / Frankfurt am Main)
Objektbeschreibung:

Im Industrie- und Gewerbegebiet "Im Vorwerk" wurden im 1. BA ca. 23 ha Fläche erschlossen. Die Erschließung im 2. BA ist bedarfsabhängig in Planung.

Branchenschwerpunkte:
Metallindustrie, Logistik, Dienstleistungsbetriebe
Zustand:

Erschließung:
1. BA: erschlossen
2. BA: wird bedarfsgerecht erschlossen

Baurecht: rechtskräftiger B-Plan

Standortprägende Unternehmen:
- KRS-Marabu Ball and Roller Technology GmbH
- Sulzer Metco Woka GmbH
- Büchel & Röder GmbH & Co. Fahrzeugtechnik KG
- Werra-Blitz Transportgesellschaft mbH
- Stahlbau Wichtrei GmbH

Die Erschließung des Standortes wurde mit GRW-Mitteln gefördert; vorzugsweise Ansiedlung von förderfähigen Unternehmen.

Flächenplan:

Ihr Ansprechpartner

Stefan Renker

Projektleiter

Abteilung: Standortmanagement Industrie, Gewerbe und Konversion

Helenenstraße 4
99817 Eisenach

(03691) 8811-22

(03691) 8811-44

E-Mail schreiben


Industrie- und Gewerbegebiet "Im Vorwerk"Industrie- und Gewerbegebiet "Im Vorwerk"

  zurück